World University Service

Seit Juli 2016 befindet sich das World University Service (WUS) als Office-in-Office Projekt innerhalb des DIHA-Büros. 

WUS fördert seit Ende 2016 jährlich 50 Stipendien für albanische Studierende an staatlichen Hochschulen in Albanien. World University Service ist eine internationale Organisation von Studierenden und Lehrenden im Bildungssektor und engagiert sich für das Menschenrecht auf Bildung und die Schaffung gerechter sozialer und politischer Strukturen. WUS ist in über 50 Ländern weltweit aktiv.

Das Ziel dieses Stipendienprogramms ist der albanischen Bildungselite und dem Fachkräftenachwuchs in Albanien die Entwicklung einer beruflichen Zukunftsperspektive zu ermöglichen.

Das Stipendium richtet sich an Studierende in der Abschlussphase ihres Studiums und an gerade graduierte Absolventen. Bewerberinnen und Bewerber aus einkommensschwachen Familien mit guten Studienleistungen werden bevorzugt.

Neben einem monatlichen Stipendium von 250,00 € erhalten die Studierenden bzw. Berufseinsteiger Beratungsangebote und Coachings in den Bereichen Bewerbungstechniken, Existenzgründung, Berufseinstieg und Praktika Angebote. Innerhalb der maximalen sechsmonatigen Stipendienzeit werden je nach Stipendium Bewerbungs- oder Existenzgründungs-Coachings angeboten (Gruppen- oder individuelle Coachings).

Das Projekt wird mit finanzieller Unterstützung des hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung durchgeführt.

Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier.